Studierendenvertretung StuRa Jura – Fachschaft Jura Augsburg e.V. – www.jura-augsburg.de

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Studierendenrat

Hochschulpolitik geschieht sowohl innerhalb der Fakultät als auch universitär. Auf fakultärer Ebene gibt es uns, den Studierendenrat (StuRa). Wir kümmern uns um alle Belange der Studierenden der Juristischen Fakultät und vertreten Eure Interessen gegenüber der Fakultät. Uns könnt ihr sowohl Anregungen zur Verbesserungen der Studienbedingungen vorbringen, als auch bei Problemen oder Fragen rund ums Studium um Rat bitten. Besonders für die neuen Erstis wollen wir da sein – denn aller Anfang ist schwer, es gibt keine blöden Fragen. Darüber hinaus sorgen wir in Kooperation mit den studentischen Initiativen dafür, dass studentisches Leben an der Fakultät stattfindet, egal ob Juraball, Campusfete, Hüttenausfahrt oder anderen Events. Traut Euch auf uns zuzukommen, bringt Euch ein, besucht unsere Veranstaltungen und die der verschiedenen Initativen. Wir freuen uns auf das neue Semester und wollen es mit Euch gemeinsam für uns alle gestalten!Unsere zwei Vorsitzenden sind Mitglieder des Fakultätsrats. Dort werden alle für die Fakultät wichtigen Beschlüsse gefasst. Dies ist auch Euch oft von unmittelbarem Interesse. Darüber hinaus wirken wir u. a. bei der Entscheidung über die Verwendung von Studienzuschüssen und an Berufungskommissionen, die über die Besetzung von Professorenstellen entscheiden, mit.
Zwei Mitglieder des StuRa nehmen auch interfakultär an dem studentischen Konvent teil, welches ein gesamtuniversitäres Gremium ist.Den StuRa erreichst du persönlich in unserem Büro, Raum 1014, per Telefon 0821 / 598-4665 per Mail stura@jura.uni-augsburg.de oder unter www.facebook.com/SturaJuraAugsburg.

 

Hochschulpolitik

Natürlich wirkt die Fachschaft Jura für Euch auch in der Politik der Hochschule mit. Die beiden höchsten gewählten Vertreter der Uni-Wahlen, die immer im Sommersemester stattfinden, haben das Recht, hochschulpolitisch Einfluss zu nehmen.

Die beiden Vertreter sitzen zum einen im Studentischen Konvent und zum anderen im Fakultätsrat. Der Studentische Konvent ist ein gesamtuniversitäres Organ, das neben dem Ältestenrat den Vorsitz des AStA wählt und kleinere hochschulpolitische Dinge entscheidet, vor allen Dingen aber die Personen bestimmt, die die Studenten der Uni Augsburg nach außen vertreten. Im Konvent sitzen momentan insgesamt 2 Mitglieder des Vorstandes des ASta. Von der Fachschaft Jura kommen zwei Mitglieder des Vorstandes des AStA.

Der Fakultätsrat ist das Gremium, in dem über Fakultätsinternes beraten wird, d.h. solche Dinge, die Euch als Jurastudenten unmittelbar betreffen. Dazu gehören unter anderem die Verwendung der Studienbeiträge, die Mitwirkung an der Berufung neuer Professoren, Verwendung von Geldern, usw. Hier hat die studentische Stimme mit 2 von 13 Stimmen Einfluss.

Zudem sind die sind die beiden studentischen Fakultätsratsmitglieder neben dem Dekan und dem Studiendekan der Fakultät stimmberechtigt in Bezug auf die Verwendung der Studienbeiträge auf Fakultätsebene.

Ebenso ist der Studierendenrat aktiv in Berufungskommissionen.

Das bedeutet für die Studierendenschaft einen enormen Einfluss und soll Euch gleichzeitig animieren, zur Wahl zu gehen

Für Euch im Konvent und Fakultätsrat:

  • WS 15/16 und SS 16 belegten für Euch die beiden Fachschaftler Cynthia Sommerreißer und Fabian Krieger diese Plätze.
  • Im WS 16/17 und SS 17 gab es leider keinen StuRa.
  • Für das WS 17/18 und das SS 17 belegten für Euch die Plätze die Fachschaftler Julian Herkommer und Christoph Nissen.
  • WS 18/19 und SS 19 belegen für euch die Fachschaftler Caroline Bachmann und Sivanathan Vithurshan.

Bereits von der Fachschaft Jura Augsburg e.V. für euch erreicht und was wir noch erreichen wollen:

  • Wasserspender in der Juristischen Fakultät und Bibliothek
  • Verlängerte Bibliotheksöffnungszeiten
  • Garantierte Plätze in den Fallbesprechungen
  • Übersichtlichere Anmeldungen für Veranstaltungen an der Universität
  • Erreichbarkeit aller Materialien auf Digicampus
  • Dauerhafte Schließfachbenutzung
  • Steckdosen an jedem Platz in der JuraBib
  • CampusCard Validierer/ Auflader auf dem Campus der Jura/Wiwi Fakultät
  • Erhalt des Imbissstands
  • Räume für Studenten im Zuge des Anbaus an die Jura Fakultät
  • und vieles Mehr!