StuRa Jura Wahl 20/21.06.2017 ! DEINE STIMME ZÄHLT!

Liebe Studierende der Jura-Fakultät Augsburg,

es ist wieder soweit!

Am 20 und 21 Juni wird der neue StuRa Jura (Studierendenrat oder auch Studierendenvertretung genannt) gewählt.

Jeder Studierende der Jura Fakultät darf wählen gehen!

Unser Wahlprogramm als PDF.

 

Was wir schon erreicht haben und wofür wir uns einsetzen:

⦁ Wasserspender im Vorraum der Bibliothek und in der Fakultät
⦁ Längere Öffnungszeiten der Bibliothek
⦁ Erreichbarkeit aller Materialien auf Digicampus
⦁ Garantierte Plätze in den Fallbesprechungen
⦁ Dauerhafte Schließfachbenutzung
⦁ In Zuge des Anbaus der Juristischen Bibliothek und Fakultät setzen wir uns für einen Aufenthaltsraum, die Neugestaltung des CIP-Pools und eine Arbeitsinsel ein.
⦁ CampusCard-Validierer und Auflader mit bzw. auf dem Jura/WiWi-Campus
⦁ Erhalt des Imbissstands

 

Wann ist die Stimmabgabe möglich?

Die Stimmabgabe während den Hochschulwahlen 2017 ist am

Dienstag, den 20.06.2017 von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
und Mittwoch, den 21.06.2017 von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

in dem Wahllokal der Juristischen Fakulät.

 

Unsere Kandidaten für euch:

Listenplatz 1: Julian Herkommer

Ich bin seit Beginn meines Studiums in der Fachschaft aktiv. Hier hab ich schnell gemerkt, dass es das universitäre Leben sehr viel angenehmer macht, wenn man nicht nur zum Lernen an die Uni kommt.

Die Erinnerung soll vor allem eins sein: UNVERGESSLICH! Ob O-Phase, Campus-Fete, Juraball:  Das Studium wird hierdurch ungemein bereichert.

Ich will mich dafür einsetzen, dass die Lernbedingungen an unserer Fakultät noch weiter verbessert werden. Für Euer Vertrauen in mich danke ich Euch schon jetzt!

 

 

 

 

Listenplatz 2: Christoph Nissen

Ich studiere klassisch Jura, bin im 4. Semester und möchte mich im StuRa engagieren.  Neben dem Studium spiele ich Handball beim TSV Göggingen.

Im 1. Jahr habe ich dann gleich noch viel bei unserem letzten StuRa miterleben und auch mithelfen können.

Besonders beim Auf- und Abbau des Juraballs und der Campusfete habe ich großen Spaß an der StuRa-Arbeit gefunden und diese Veranstaltungen für unsere Fakultät dann auch in diesem Jahr sehr vermisst.

Ich habe Lust den StuRa zu unterstützen um uns allen damit spaßige und auch bessere Semester zu bescheren

 

 

 

 

Listenplatz 3: Katharina Strasser

Seit dem 1. Semester bin ich Mitglied der Fachschaft Jura Augsburg e.V. . Mir ist es stets ein Anliegen, mich zu engagieren, zum Beispiel als Tutorin in der letztjährigen Orientierungsphase.

Im Januar 2017 wurde ich zur 2. Vorsitzenden der Fachschaft gewählt.

Es liegt mir am Herzen, Eure Interessen zu vertreten und Euch Möglichkeiten zu bieten, an Freizeitaktivitäten teilnehmen zu können, die unseren Unicampus ausmachen und für eine abwechslungsreiche Studienzeit sorgen.

Ich würde mich sehr freuen, dies im Rahmen des StuRa verwirklichen zu dürfen.

 

 

 

Listenplatz 4: Johnannes Rohr

Schon seit Anfang meines Studiums bin ich in der Fachschaft aktiv und war letztes Jahr als Schatzmeister im Vorstand.

Bei Veranstaltungen wie Juraball und Campus-Fete des letzten StuRa habe ich schon mitgeholfen, außerdem war ich für euch dieses Jahr im Jura-Referat des AStA, dadurch konnte ich schon einige Erfahrungen sammeln.

Ich würde meine Erfahrung daher gerne in den nächsten StuRa einbringen und Eure Interessen gut vertreten.

 

 

 

 

 

Listenplatz 5: Laisa Pittman Bauza

Vor einem Jahr bin ich aus Frankreich nach Augsburg gezogen, um hier mein Jura Studium zu absolvieren.

Ich bin durch viele Umzüge sehr viel rumgekommen habe aber erst durch Augsburg gemerkt, dass Bildungseinrichtungen nicht nur mit Lernen zu verbinden sind.

Das Knüpfen sozialer Kontakte und das Engagieren in der Fachschaft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, um ein harmonisches Studentenleben zu führen.

Ich will die Gelegenheit nutzen, um mein Engagement in dieses Amt zu stecken, damit ich Eure Wünsche verwirklichen kann und um Euch bei Fragen zur Seite zu stehen.

 

 

 

 

Listenplatz 6: Meike Weisenseel

Studieren ist mehr als einfach nur Lernen.

Es ist feiern, Spaß haben, das Leben genießen. Genau deswegen bin ich Teil der Fachschaft und würde gerne in den StuRa, um etwas Cooles zum UniLeben beizusteuern und es so angenehm wie möglich zu machen.

Das heißt natürlich für eure Interessen einzustehen, Events für euch zu organisieren und auch immer ein offenes Ohr für eure Fragen zu haben.

 

 

 

 

 

Listenplatz 7: Denise Ihler

Studieren besteht nicht nur aus Lernen und einem stressigen UniAlltag, sondern auch aus den Menschen die man kennenlernt und aus der unvergesslichen Zeit die man mit ihnen verbringt.

Hierbei ist eine lockere Freizeitgestaltung ein MUSS. Genau aus diesem Grund engagiere ich mich bereits in der Fachschaft.

Ich möchte etwas bewirken und mich aktiv für Eure Interessen und für unsere Fakultät einsetzen.

Eure Interessen liegen mir am Herzen und stehen an oberster Stelle, weshalb ich Euch auch immer mit Rat, Tat und einem offenen Ohr zur Seite stehen werde!

 

 

 

 

Listenplatz 8: Tim Tetz

Uni besteht nicht nur aus Lernen. Ich freue mich darauf, bald an jeder Menge Veranstaltungen und Projekten für Euch mitzuwirken.

Da ich seit dem 1. Semester in unserer Fachschaft aktiv bin, habe ich bereits Einblicke in den organisatorischen Alltag an der Universität und damit gute Voraussetzungen, Eure Anliegen und Wünsche in die Tat umzusetzen!

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 9: Sarah El Zeer

Dadurch, dass ich bereits seit 4 Jahren beim Modular helfe, weiß ich, wie man Events richtig auf die Beine stellt.

Aber natürlich möchte ich mich nicht nur für Partys, sondern auch für ein angenehmes Lernumfeld einsetzen.

Ich möchte, dass jeder Einzelne sein Studium an unserer Fakultät genießt und sich währenddessen wohlfühlt.

Damit ich diese Ziele erreichen kann will ich dieses Jahr in den StuRa gewählt werden.

 

 

 

 

!!! GEH’ WÄHLEN !!!

 Unser Wahlprogramm als PDF.